Letzte Änderung:
21.11.2017, 17:12

 

Geschichte

Im Jahr 1996 trafen sich ein paar begeisterte junge Musiker aus dem Rheindelta, um für die Fasnacht eine Musikgruppe zu gründen. Unter dem Namen "Deltabolzer" wollten sie so richtig "räudigen Guggasound" erzeugen. Bald darauf jedoch bekamen sie zu hören, ja gar keine richtige Guggamusik zu sein: "Ihr spieland jo ganz andersch, richtiger!", sagten die Zuhörer. Somit hatten die Deltabolzer ein kleines Rätsel zu lösen - was sind wir eigentlich?

Das große Rätselraten begann: Keine Guggamusik, kein Schalmeienzug, keine Bürgermusik und auch keine Bigband. Ja was waren wir denn nun? - "die etwas andere Musik". Nach langem Hin und Her war für uns klar: Wir sind ein Orchester für moderne Unterhaltungsmusik. Ja, das musste es sein!

Daraufhin suchten wir einen passenden Namen für uns. Klar, dass die Insel, auf der alles begann, das Rheindelta, ein wesentlicher Bestandteil unseres Namens sein musste. Umgeben vom alten und neuen Rhein und dem Bodensee kann man uns nur mit Booten oder über Brücken erreichen. Zwei Elemente für unseren Namen waren gefunden: die Insel und das Orchester. Dazu kamen dann noch der Sitz unseres Vereins, die Gemeinde Höchst und das Gründungsjahr 1997 hinzu. Somit hatten wir "I O H '97", was aber nicht besonders verlockend klang. Zum Glück hatten wir schon damals eine Art Bühnenshow (wir arbeiten noch immer daran), weshalb wir uns kurzerhand das "S" für Show borgten. Fertig war unser Name: ISOH'97 - die etwas andere Musik (Insel-Show-Orchester-Höchst 1997)

Derzeit sind wir eine 20-köpfige Musikgruppe mit einem Durchschnittsalter von 34 Jahren. Bei zahlreichen Engagements im In- und Ausland sammelten wir schon eine entsprechende Portion Bühnenerfahrung. Unsere Reisen führten und nach Verona, Arco, Ivrea, San Remo, Menton, Prag und Besancon. Wir hatten dort immer tolle und abwechslungsreiche, wenn auch manchmal sehr anstrengende Auftritte.

Seit einigen Jahren begleiten wir d'Hardar Wealloruschar beim Bratenstehlen am Gumpigen Donnerstag und sind auf verschiedenen Bällen der Vereine von Höchst und Umgebung anzutreffen. Ebenso spielen wir auf verschiedenen Faschingsumzügen im ganzen Land.

Auf Anfrage spielen wir aber auch zu verschiedenen Anlässen, wie Geburtstagsfeiern, Hochzeiten oder ähnlichem. Neben unseren spielerischen Aktivitäten sind wir auch bei verschiedenen Arbeitseinsätzen (Veranstaltungen der Gemeinde Höchst, Lehrlingsball, diverse Radrennen,...) tätig.

Obmann:
David Wurm
Kirchplatz 1
6973 Höchst

 

Vizeobmann:
Fitz Daniel

 

Musikalischer Leiter:
Fritsch Martin

 

Für Terminanfragen oder sonstige Anregungen füllen Sie das Formular unter Kontakt aus.

Aktuelles

Die Fotos der Faschingssaison 2016/17 sind nun online

Fotos »


 

 

Am 18. November 2017 findet unser 20 Jahre ISOH' 97 Fest unter dem Motto "Revival" im Pfarrzentrum Höchst statt, mit anschließender Bewirtung und Barbetrieb.

Unsere nächsten Termine finden Sie auf unserer Homepage.

Termine »

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Infos: joob.at| Login